gesundes halbwissen...

...finde ich immer wieder, wenn ich bei spiegel online in der rubrik wissenschaft lese. soeben macht mir ein schreiberling angst vor nano-partikeln und kreiert auch gleich ein neues wort: nanorisiken. bin gespannt, wann demnaechst ueber mikro-, centi- oder millirisiken berichtet wird. kilorisiken gibt es natuerlich bereits, die sind auch bekannt unter dem namen uebergewicht oder fettsucht. nicht auszudenken, wenn die nanos in zukunft auch noch genmanipuliert werden...

11.6.08 13:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung